Aktuelles

 

 

 
 
 
 
News 16.3.2020:

 

 

Schützenheim geschlossen:
Im Rahmen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus werden der Schießbetrieb und sämtliche Vereinsaktivitäten mit sofortiger Wirkung bis zum 20.4. eingestellt.

Das Schützenheim bleibt in dieser Zeit ebenfalls geschlossen.

 

Hauptversammlung:

Unsere für den 27.3. geplante Hauptversammlung muss aufgrund der aktuellen Lage ebenfalls abgesagt werden und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

 

Palmbrezelschießen:

Auch das für den 5.4. geplante Palmbrezelschießen ist abgesagt.

 

Putzdienst:
Der für Samstag den 21.3. geplante Putzdienst entfällt.

 

Arbeitsdienst:
Der Arbeitsdienst am 21.3. findet voraussichtlich statt. Im Zweifelsfall bitte kurz vorher direkt bei Beni nachfragen.

 

Wettkämpfe:
Alle Rundenwettkämpfe und sonstigen Veranstaltungen sind abgesagt.

 

 

News 8.3.2020:
 

 Hauptversammlung 2020:

Unsere diesjährige Hauptversammlung findet am Freitag, 27. März 2020 um 19 Uhr im Schützenhaus statt.

Alle Mitglieder, sowie unsere Ehrenmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

Tagesordnungspunkte:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Formalien
  3. Feststellung der Tagesordnung
  4. Rechenschaftslegung
  5. Aussprache zu den Berichten
  6. Entlastung
  7. Verschiedenes, Aussprachen, Anregungen

Schriftliche Anträge sind bis zum 20.3.2020 bei der Vorstandschaft einzureichen.

 

Arbeitsdienst:

Am Samstag, den 14.3. ab 9 Uhr geht es weiter mit den Arbeiten zur Dachreparatur.

Die Arbeiten schreiten gut voran, es wird bereits an der Verkleidung der Binder gearbeitet. Nachfolgend einige Bilder vom letzten Arbeitsdienst.

 

   

 

Frühjahrsputz:

Unser diesjähriger Frühjahrsputz im Schützenheim findet am Samstag den 21.3. ab 9 Uhr statt. Bitte kommt zahlreich und bringt Putzgeräte mit.

 

Meldungen Sommerrunde:

Bis Samstag dieser Woche müssen die Mannschaften für die Sommerrunde Sportpistole und Sportpistole Auflage gemeldet werden. Bitte tragt Euch in die aushängenden Listen ein, sofern noch nicht geschehen.

 

Bezirksschützentag:

Eine Abordnung der ZSG Langenau nahm am diesjährigen Bezirksschützentag in Leupolz teil.

 

 

 
 
 

 

 

 

Schließzeiten:

Am Freitag den 20.3. ist das Schützenheim wegen einer Veranstaltung geschlossen.

 

Dienst vom 13.3. bis 19.3. haben Herbert Glaser und Willi Merz

 

 

 

 

News 1.3.2020:

 

Hauptversammlung 2020:

Unsere diesjährige Hauptversammlung findet am Freitag, 27. März 2020 um 19 Uhr im Schützenhaus statt.

Alle Mitglieder, sowie unsere Ehrenmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

 

Tagesordnungspunkte:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Formalien
  3. Feststellung der Tagesordnung
  4. Rechenschaftslegung
  5. Aussprache zu den Berichten
  6. Entlastung
  7. Verschiedenes, Aussprachen, Anregungen

 

Schriftliche Anträge sind bis zum 20.3.2020 bei der Vorstandschaft einzureichen.

 

Arbeitsdienst:
Am Samstag den 7.3. geht es weiter mit der Dachsanierung.

Ab 9 Uhr werden wieder fleißige Helfer benötigt, die bei der Montage der Platten für die Verkleidung mitarbeiten.

 

Sommerrunde Sportpistole und Sportpistole Auflage:

Im Schützenheim hängen die Teilnehmerlisten für die Sommerrunde aus. Bitte tragt Euch zeitnah ein.

 

Dienst vom 6.3. bis 12.3. haben Karin Egger und Roland Wahler

 

 

 

News 23.2.2020:

 

Arbeitsdienst:

Am Samstag 29.2. ab 9 Uhr findet der nächste Arbeitsdienst zur Dachreparatur statt.

 

Sommerrunde Sportpistole und Sportpistole Auflage:

Im Schützenheim hängen die Teilnehmerlisten für die Sommerrunde aus. Bitte tragt Euch zeitnah ein.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Bezirksliga:

Im letzten Rundenwettkampf kann sich Langenau mit 809 : 789 Ringen gegen den SV Ettlenschieß durchsetzen. Klaus Valtingojer (275 Ringe), Daniel Leiß (273 Ringe) und Markus Braig (261 Ringe) sind in der Wertung.

 

Dienst vom 28.2. bis 5.3. haben Markus und Matthias Kneher.

 

 

 

News 17.2.2020:

 

Arbeitsdienst:

Am Samstag 22.2. ab 9 Uhr findet der nächste Arbeitsdienst zur Dachreparatur statt.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Auflage Kreisklasse:

Langenau 1 unterliegt gegen Sonderbuch 1 knapp mit 815 : 822 Ringen. Eduard Gepperth (282 Ringe), Dieter Hehn (267 Ringe) und Dietmar Brüderle (266 Ringe) kommen in die Wertung.

 

Dienst:

Für die Woche vom 21.2. bis 27.2. ist noch kein Diensthabender eingetragen. Falls jemand diesen Dienst übernehmen kann, bitte bei Matthias melden.

 

 

 

News 9.2.2020:

 

Arbeitsdienst:
Der nächste Arbeitsdienst zur Dachreparatur findet am 15.2. ab 9 Uhr statt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle bisherigen Helfer für Euren tollen Einsatz!

 

Nachfolgend einige Eindrücke vom Fortschritt der Arbeiten:

 

   

 

Stühle abzugeben:

Wir haben einige ältere Stühle abzugeben. Über eine Spende von 2 € pro Stuhl würde sich der Verein sehr freuen.

 

 

Kreismeisterschaft 2020:

Rita Büter gewinnt in der Disziplin Luftgewehr Auflage (Seniorinnen 1) mit 314,4 Ringen den 1. Platz. Reinhold Büter erzielt mit 310,1 Ringen Platz 2 bei den Senioren 3. In der Klasse Senioren 4 gewinnt Max Wolfgang Hermsdorf mit 312,8 Ringen den 1. Platz.
Auch in der Klasse Senioren 5 war Langenau stark vertreten. Herbert Glaser (309,7 Ringe, Platz 3), Ferdinand Gepperth (308 Ringe, Platz 5), Günter Göster (307,1 Ringe, Platz 6) und Edgar Allgeier (290,8 Ringe, Platz 12) konnten sich erfolgreich platzieren.

 

Hartmut Lange (296 Ringe, Platz 2) und Max Wolfgang Hermsdorf (294 Ringe, Platz 3) traten erfolgreich in der Disziplin KK-Gewehr Auflage 100m (Senioren 4) an. Darüber hinaus waren beide Schützen auch in der Disziplin KK-Gewehr Auflage 50 m erfolgreich und erzielten den ersten (Hartmut Lange mit 300,7 Ringen) bzw den zweiten (Max Wolfgang Hermsdorf mit 297,4 Ringen) Platz.

 

Mit dem Zimmerstutzen gelingt Roman Scholz mit 262 Ringen der Sieg in der Klasse Herren 1. Kim Schöfer erzielt mit 252 Ringen Platz 2 der Klasse Herren 2. Jürgen Allgeier und Matthias Ritschmann erzielen mit 255 bzw. 246 Ringen die Plätze 4 und 6 in der Klasse Herren 3.

 

Allen unseren Schützinnen und Schützen herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisklasse:

Langenau 2 gewinnt den letzten Wettkampf in der Winterrunde mit 746 : 694 Ringen gegen Asch. Wolfgang Haisch (254 Ringe), Murat Karaman (252 Ringe) und Markus Steinmüller (240 Ringe) sind in der Wertung.

 

Langenau 3 muss sich dem SV Sonderbuch 6 mit 693 : 747 Ringen geschlagen geben. Thomas Abt (242 Ringe); Stephan Bühlmaier (229 Ringe) und Rolf Gröner (222 Ringe) kommen in die Wertung.

 

Ligawettkämpfe Luftgewehr Kreisliga:

Langenau 2 entscheidet die Begegnung mit dem SV Schnürpflingen 2 mit 4:1 Punkten und 1736 : 1670 Ringen klar für sich. Tobias Allgeier (367 Ringe), Dominik Lohrmann (351 Ringe), Wolfgang Haide (349 Ringe) und Dominik Wagner (348 Ringe) holen die Punkte für Langenau.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr aufgelegt Kreisklasse:

Langenau 3 schlägt den SV Oberkirchberg-Beutelreusch 2 mit 945,6 : 912,1 Ringen. Rita Büter (315,5 Ringe), Wilhelm Merz (315,3 Ringe) und Reinhold Büter (314,8 Ringe) sind für Langenau in der Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Kreisklasse:
Langenau 2 schießt neutral mit 1380 Ringen. Michael Gepperth (362 Ringe), Martin Werner (344 Ringe), Dietmar Brüderle (340 Ringe) und Eduard Gepperth (334 Ringe) sind in der Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Auflage Kreisklasse:

Langenau1 schießt neutral 910,9 Ringe. Eduard Gepperth (305,2 Ringe), Reinhold Büter (303,9 Ringe) und Günter Göster (301,8 Ringe) sind in der Wertung.

 

Dienst vom 14.2. bis 20.2 haben Claudia und Jesko Bürkle.

 

 

News 3.2.2020:

 

Arbeitsdienst:
Am Samstag den 8.2. findet ab 9 Uhr ein weiterer Arbeitsdienst zur Dachreparatur statt. Um rege Beteiligung wird gebeten.

Kreismeisterschaft 2020:

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften nahmen zahlreiche Langenauer Schützinnen und Schützen teil und konnten sich wie folgt platzieren:

 

Bei den Luftgewehrschützen erringt Michael Wörz mit einem hervorragenden Ergebnis von 402,5 Ringen den ersten Platz in der Klasse Herren 2.

Jürgen Allgeier belegt mit 377,7 Ringen den 6. Platz in der Klasse Herren 3, Wolfgang Haide mit 366,1 Ringen den 10. Platz. Matthias Ritschmann erzielt mit 356,4 Ringen den 11. Platz und Martin Purzner mit 341,7 Ringen Platz 14.

Benjamin Müller (384,6 Ringe) und Roman Scholz (384,4 Ringe) erzielen in der Klasse Herren 1 den 12. und den 13. Platz.

 

Auch unsere jugendlichen Luftgewehrschützen können sich erfolgreich platzieren:
Katharina Graetz erzielt mit 155,4 Ringen Platz 1 in der Klasse Schüler (w), Lukas Junginger mit 331,6 Ringen Platz 5 der Klasse Jugend (m).
Christoph Auer gewinnt mit 368,8 Ringen den zweiten Platz in der Klasse Junioren 1 (m) und Jenny Jamak mit 394,9 Ringen den ersten Platz der Junioren 1 (w).
Denny Jamak (362,9 Ringe), und Jannig Stadler (358,6 Ringe) erreichen bei den Junioren 2 (m) die Platzierungen 4 und 5.

 

Jürgen Allgeier belegt in der Disziplin KK-Gewehr 100m in der Klasse Herren 3 den 4ten Platz mit 258 Ringen.

 

In der Disziplin KK-Gewehr 3x20 erzielen Jürgen Allgeier (254 Ringe) und Matthias Ritschmann (232 Ringe) die Plätze 5 und 6 bei den Herren 3.

 

In der Disziplin Pistole 9x19, 25m belegt Markus Braig mit 308 Ringen Platz 18 in der Klasse Herren 1, Tilmann Kuntzsch erzielt mit 340 Ringen den 8- Platz in der Klasse Herren 3.

Mit 308 Ringen platziert sich Wolfgang Haisch in der Disziplin Revolver .357 Mag, 25m auf Platz 8 bei den Herren 3.

 

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Daniel Leiß der es sich nicht nehmen ließ, gleich in fünf unterschiedlichen Pistolendisziplinen an den Start zu gehen. Er gewinnt mit 283 Ringen in der Disziplin Sportpistole souverän den Titel des Kreismeisters.
Damit nicht genug gelingt es ihm darüber hinaus, in den Disziplinen  Luftpistole (358 Ringe)  und Zentralfeuerpistole 25m (262 Ringe) jeweils den zweiten Platz zu belegen.
Mit der freien Pistole auf 50m platziert er sich mit 222 Ringen auf Rang 4. Das Ergebnis in der Disziplin Standardpistole steht noch aus.

 

Mit der Sportpistole erzielt Markus Braig (270 Ringe) den 7. Platz in der Klasse Herren 1.
Stephan Bühlmaier erreicht mit 217 Ringen den 24. Platz.
In der Klasse Herren 3 erzielt Wolfgang Haisch 258 Ringe und damit Platz 3.
Tilmann Kuntzsch erreicht mit 248 Ringen den 8. Platz.

 

In der Disziplin Zentralfeuerpistole 25m erreicht Wolfgang Haisch mit 254 Ringen Platz 3 bei den Herren 3.

 

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu den starken Leistungen und den vielen hervorragenden Platzierungen.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Jugend Kreisklasse:
Langenau gewinnt gegen den SSV Bernstadt 1 mit 1070 : 968 Ringen. In der Wertung sind Jenny Jamak mit 381 Ringen, Denny Jamak mit 359 Ringen und Lukas Junginger mit 330 Ringen. Dominik Lohrmann erzielt 312 Ringe.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Kreisklasse B:

Langenau 3 unterliegt dem Gegner vom SV Oberkirchberg-Beutelreusch 3 mit 1324 : 1351 Ringen. Thomas Abt (357 Ringe), Martin Purzner (332 Ringe), Dennis Schupke (328 Ringe) und Matthias Kneher (307 Ringe) sind in der Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Auflage Kreisklasse:
Langenau 1 trifft auf den SV Ettlenschieß 1 und gewinnt mit 933,5 : 923,4 Ringen. Hermine Wörz (313 Ringe), Helmut Wörz (311,5 Ringe) und Max Wolfgang Hermsdorf (309,0 Ringe) sind in der Wertung.

 

Langenau 2 schießt in dieser Runde neutral mit 913,9 Ringen. Herbert Glaser (306,5 Ringe), Edgar Allgeier (304,4 Ringe) und Ferdinand Gepperth (303,0) werden für Langenau gewertet.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisklasse:
Langenau 4 muss sich dem SV Arnegg 2 mit 733 : 759 Ringen geschlagen geben. Michael Gepperth (261 Ringe), Eduard Gepperth (242 Ringe) und Tobias Gepperth (230 Ringe) kommen für Langenau in die Wertung.

 

Hauptversammlung:

Als Termin für unsere diesjährige Hauptversammlung wurde der 27.3.2020 festgelegt. Beginn ist um 19 Uhr.

Weitere wichtige Termine sind ab sofort im Jahreskalender auf unserer Homepage www.schuetzen-langenau.de ersichtlich.

 

Dienst vom 7.2. bis 13.2. haben Michael und Thomas Wörz

 

 

News 26.1.2020:

 

Arbeitsdienst:
Der nächste Arbeitsdienst zur Dachreparatur findet am 8.2. ab 9 Uhr statt. Bitte merkt Euch den Termin bereits jetzt vor.

Nachfolgend einige Eindrücke von den Arbeiten zur Demontage der Decke im alten LG-Stand, die am 25.1. durchgeführt wurden.

Allen Helfern ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz!

 

 

 
 

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Bezirksliga:
Langenau 1 muss sich dem Gegner von den SpS Dornstadt-Bollingen mit 818 : 828 Ringen geschlagen geben. Klaus Valtingojer (274 Ringe), Daniel Leiß (273 Ringe) und Alex Eichwald (271 Ringe) kommen für Langenau in die Wertung.

Dienst vom 31.1. bis 6.2. haben Stefan und Thomas Abt.

 

 

News 19.1.2020:

Arbeitsdienst:
Am Samstag den 25.1. findet ab 9 Uhr ein Arbeitsdienst zur Dachreparatur statt.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Jugend Kreisklasse:
Unsere LG-Jugendmannschaft erzielt mit 1074 : 748 Ringen einen klaren Sieg über die gegnerische Mannschaft vom SV Altheim/Alb 1.

Jenny Jamak (380 Ringe), Denny Jamak (355 Ringe) und Thilo Back (339 Ringe) sind in der Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisklasse:

Langenau 2 unterliegt gegen den SV Scharenstetten 1 mit 734 : 796 Ringen.
In der Wertung sind Markus Steinmüller mit 258 Ringen, Wolfgang Haisch mit 247 Ringen und Murat Karaman mit 229 Ringen.

 

Langenau 3 gewinnt mit 704 : 677 Ringen gegen die SGi Ulm 2.
Stephan Bühlmaier (243 Ringe), Dennis Schupke (234 Ringe) und Thomas Abt (227 Ringe) kommen in die Wertung.

 

Langenau 4 schlägt den SV Sonderbuch 4 mit 779 : 697 Ringen.
Michael Gepperth (270 Ringe), Eduard Gepperth (263 Ringe) und Ralf Gerstlauer (246 Ringe) sind in der Wertung.

 

Ligawettkämpfe Luftgewehr Kreisliga:

Mit 4 : 1 Punkten und 1778 : 1746 Ringen kann unsere zweite LG-Mannschaft den Ligawettkampf gegen den SSV Asch 4 für sich entscheiden. Die Punkte für Langenau holen Carola Müller (374 Ringe), Jürgen Allgeier (365 Ringe), Tobias Allgeier (358 Ringe) und Matthias Ritschmann (339 Ringe). Wolfgang Haide (342 Ringe) muss den Punkt an den Gegner abgeben.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Kreisklasse B:
Unsere dritte Mannschaft schießt in dieser Runde neutral und erzielt 1347 Ringe. Thomas Abt (364 Ringe), Martin Purzner (349 Ringe), Dennis Schupke (328 Ringe) und Markus Kneher (306 Ringe) kommen für Langenau in die Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Auflage Kreisklasse:
In dieser Runde waren alle drei Auflagemannschaften siegreich.

 

Langenau 1 schlägt den SV Arnegg 1 mit 972,2 : 909,4 Ringen.
Helmut Wörz erzielt 314,9 Ringe, Hermine Wörz 313,9 Ringe und Max Wolfgang Hermsdorf 313,4 Ringe.

 

Langenau 2 kann sich gegen den SV Ulm-Wiblingen 1 mit 916,2 : 909,9 Ringen durchsetzen.  Ferdinand Gepperth (308,5 Ringe), Herbert Glaser (308,0 Ringe) und Edgar Allgeier (299,7 Ringe)  werden für Langenau gewertet.

 

Die dritte Mannschaft gewinnt gegen den SV Altheim/Whg. 3 mit 940,6 : 923,8 Ringen. Unsere Schützen in der Wertung sind Reinhold Büter mit 316,0 Ringen, Wilhelm Merz mit 313,1 Ringen und Rita Büter mit 311,5 Ringen.

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Auflage Kreisklasse:

Auch mit der Luftpistole lief die erste Runde im neuen Jahr gut für unsere Auflageschützen. Mit 888,4 : 865,3 Ringen gewinnen Eduard Geppert (301,0 Ringe), Reinhold Büter (300,5 Ringe) und Günter Göster (286,9 Ringe) gegen den SV Altheim/Whg. 1

 

Dienst vom 24.1. - 30.1. haben Kim Schöfer und Dominik Wagner

 

 

News 12.1.2020: 

 

Arbeitsdienst Dachreparatur:
In den nächsten Wochen wollen wir mit der Reparatur der Dachkonstruktion über dem alten Luftgewehrstand beginnen.  Dazu werden zahlreiche tatkräftige Helfer benötigt.

Beginnen wollen wir am Freitag den 17.1. ab 19 Uhr mit vorbereitenden Arbeiten (Stand ausräumen, abdecken, etc.). Dafür werden 6 Helfer benötigt.

Am Samstag den 18.1. ab 9 Uhr werden die alte Decke und die Isolierung abgebaut. Hierfür werden 6-8 Helfer benötigt.

Am Samstag den 25.1. ab 9 Uhr sollen diese Arbeiten fortgesetzt werden. Es werden 6-8 Helfer benötigt.

Um rege Teilnahme an diesen Arbeitsdiensten wird gebeten, damit die Arbeiten möglichst zügig erledigen werden können. Vielen Dank für Eure Mitarbeit und Unterstützung!

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Bezirksliga:
Am letzten Wettkampftag musste sich unsere Luftpistolen-Mannschaft bei beiden Wettkämpfen geschlagen geben.

Der erste Wettkampf gegen sie SpS Dornstadt-Bollingen 1 geht mit 2:3 Punkten und 1662 : 1721 Ringen verloren. Wolfang Haisch (342 Ringe) und Reinhold Büter (338 Ringe) holen die beiden Punkte für Langenau. Daniel Leiß (339 Ringe), Thomas Wörz (326 Ringe) und Anja Haisch (317 Ringe) können leider keinen Punkt erzielen.

 

Auch im zweiten Wettkampf unterliegt unsere Mannschaft, diesmal gegen den Tabellenführer SGi Vogt 1 mit 1:4 Punkten und 1652 : 1722 Ringen. Unseren Punkt holt Reinhold Büter mit 343 Ringen während Daniel Leiß (338 Ringe), Wolfgang Haisch (334 Ringe), Thomas Wörz (327 Ringe) und Anja Haisch (310 Ringe) den Wettkampf ohne Punktgewinn  beenden.

 

Besonderen Dank an Anja und Wolfgang Haisch, die spontan eingesprungen sind, um die Mannschaft zu verstärken.

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Kreisklasse:
Langenau 2 schlägt den SV Illerrieden 2 mit 1411 : 1308 Ringen. In der Wertung sind Michael Gepperth (366 Ringe), Martin Werner (354 Ringe), Eduard Gepperth (347 Ringe) und Lothar Schnittger (344 Ringe).

 

Öffnungszeiten:
Am 18. und 19. Januar ist das Schützenheim wegen einer privaten Veranstaltung geschlossen.

 

Dienst
vom 17.1. bis 23.1. haben Ferdinand und Michael Gepperth.

 

 

 

News 5.1.2020: 

 

Nussschießen:

Das neue Schützenjahr startet am 6.1.2020 mit dem Nussschießen. Beginn ist um 14 Uhr.

 

Öffnungszeiten:

Am 18. und 19. Januar ist das Schützenheim wegen einer privaten Veranstaltung ganztägig geschlossen.

 

Dienst

vom 10.1. bis 16.1. haben Dietmar Brüderle und Eddi Gepperth.

 

 

 

News 25.12.2019:

 

Kartenabend:

Am Freitag , den 27.12. findet ab 19 Uhr unser Kartenabend statt.

 

Nussschießen:

Das neue Schützenjahr startet am 6.1.2020 mit dem Nussschießen. Beginn ist um 14 Uhr.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Bezirksliga:

Langenau 1 schlägt den SV Beimerstetten 1 mit 814:790 Ringen. Unsere Wertungsschützen sind Daniel Leiß mit 273 Ringen, Klaus Valtingojer mit 271 Ringen und Alex Eichwald mit 270 Ringen.

 

Schließzeiten:
Am Dienstag 31.12.2019 bleibt das Schützenheim geschlossen. 

Am 18. und 19.1.2020 bleibt das Schützenheim wegen einer privaten Veranstaltung geschlossen.

 

 

 

 

News 15.12.2019:

 

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisklasse:
Langenau 2 gewinnt mit 768 : 746 Ringen gegen den SV Arnegg 3. Wolfgang Haisch (265 Ringe), Markus Steinmüller (264 Ringe) und Murat Karaman (239 Ringe) sind in der Wertung.

 

Langenau 4 schlägt den KKSV Söflingen 1 mit 774 : 757 Ringen. In der Wertung sind Michael Gepperth (286 Ringe), Eduard Gepperth (264 Ringe) und Ralf Gerstlauer (242 Ringe).

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Kreisklasse B:

Langenau 3 schlägt Schnürpflingen 3 mit 1368 : 1301 Ringen. Martin Purzner (354 Ringe), Thomas Abt (353 Ringe), Dennis Schupke (331 Ringe) und Matthias Kneher (330 Ringe) kommen für Langenau in die Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Auflage Kreisklasse:

Mit 878,1 : 856,7 Ringen setzt sich Langenau 1 gegen den SV Ettlenschieß 2 durch. Eduard Gepperth (300,5 Ringe), Reinhold Büter (290,6 Ringe) und Günter Göster (287,0 Ringe) kommen in die Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Kreisklasse:

Um Haaresbreite verpasst Langenau 2 den Sieg in der Disziplin Luftpistole gegen die Schützengilde Ulm 2 und muss sich mit 1346 : 1348 Ringen geschlagen geben. In der Wertung sind Lothar Schnittger (345 Ringe), Martin Werner (343 Ringe), Dietmar Brüderle (335 Ringe) und Eduard Gepperth (323 Ringe).

 

Ligawettkämpfe Luftgewehr Kreisliga:

Mit 2:3 Punkten muss sich Langenau 2 trotz der besseren Ringzahl von 1781 : 1758 Ringen dem Gegner vom SV Illerrieden 1 geschlagen geben. Tobias Allgeier (356 Ringe) und Matthias Ritschmann (347 Ringe) holen jeweils einen Punkt für Langenau. Carola Müller (380 Ringe), Jürgen Allgeier (371 Ringe) und Dominik Lohrmann (327 Ringe) geben Ihre Punkte ab.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Kreisklasse:

Mit 1073 : 929 Ringen gewinnt unsere Jugendmannschaft die vierte Runde souverän gegen den SV Ettlenschieß 1. Jenny Jamak (370 Ringe), Jannig Stadler (352 Ringe) und Denny Jamak (351 Ringe) sind in der Wertung für Langenau.

 

Öffnungszeiten:

Am 24. und am 31.12. bleibt das Schützenheim geschlossen.

 

Kartenabend:

Am Freitag , den 27.12. findet ab 19 Uhr unser Kartenabend statt.

 

Nussschießen:

Das neue Schützenjahr startet am 6.1.2020 mit dem Nussschießen. Beginn ist um 14 Uhr.

 

Dienst:

Vom 20.12.2019 bis 2.1.2020: Sandra und Matthias Ritschmann

Vom 3.1.2020 bis 9.1.2020: Anja und Wolfgang Haisch

 

 

 

News 8.12.2019:

 

Weihnachtsmarkt:

Ein herzliches Dankeschön an allen Besucher unserer Verkaufsstände auf dem Langenauer Weihnachtsmarkt.
Vielen Dank auch an all die fleißigen Helfer, die zum Gelingen beigetragen haben.

 

 

 

 
     

 

Sportpistolen-Training:
Am Samstag den 14.12. findet das Sportpistolen-Intensivtraining mit Markus Geipel statt. Beginn ist um 8:30.

Diesmal wird insbesondere Präzision trainiert. Es sind noch wenige Plätze verfügbar, bei Interesse bitte bei Tilmann melden.


Rundenwettkämpfe Luftgewehr Bezirksoberliga:
Unsere Luftgewehr-Mannschaft schlägt im ersten Wettkampf den Gegner aus Albeck mit 4:1 Punkten und 1872 zu 1847 Ringen. Die Punkte für Langenau holen Jenny Jamak (380 Ringe), Benjamin Müller (376 Ringe), Michael Wörz (372 Ringe) und Tobias Allgeier (364 Ringe) während Stefan Abt trotz eines tollen Ergebnisses von 380 Ringen seinen Punkt dem Gegner überlassen muss.

Im zweiten Wettkampf muss sich Langenau dem SV Altheim/Weihung 2 mit 2:3 Punkten und 1878 : 1884 Ringen knapp geschlagen geben.

Die Punkte holen Jenny Jamak (380 Ringe) und Stefan Abt (377 Ringe). Michael Wörz (380 Ringe), Benjamin Müller (371 Ringe) und Kim Schöfer (370 Ringe)  lassen ihre Punkte beim Gegner.

Langenau beendet damit die Winterrunde auf dem zweiten Platz der Tabelle. Herzlichen Glückwunsch an unsere Schützen zu den tollen Leistungen.


Rundenwettkämpfe Luftgewehr Auflage Kreisklasse:
Langenau 1 unterliegt mit 926 : 945 Ringen gegen den SV Altheim/Weihung 1. Helmut Wörz (309,9 Ringe), Max Wolfgang Hermsdorf (309,7 Ringe) und Hermine Wörz (306,4 Ringe) kommen in die Wertung.

Langenau 2 schlägt den SV Westerstetten 1 mit 921,4 : 902,2 Ringen. Ferdinand Gepperth (311,1 Ringe), Herbert Glaser (306,5 Ringe) und Edgar Allgeier (303,8 Ringe) sind für Langenau in der Wertung.

Langenau 3 schießt neutral mit 947,8 Ringen. Rita Büter (316,6 Ringe), Reinhold Büter (315,9 Ringe) und Wilhelm Merz (315,3 Ringe) sind in der Wertung.


Rundenwettkämpfe Sportpistole Auflage Kreisliga:
Unsere Mannschaft unterliegt gegen den SV Ettlenschieß 1 mit 825:842 Ringen. Eduard Gepperth (288 Ringe), Dieter Hehn (274 Ringe) und Eduard Zimmermann (263 Ringe) kommen für Langenau in die Wertung.


Feuerzangenbowle:
Unsere alljährliche Feuerzangenbowle findet dieses Jahr am Dienstag den 17.12. statt.


Dienst:
Dienst vom 13.12. bis 19.12. haben Edgar, Jürgen und Tobias Allgeier.

 

 

 

News 1.12.2019:

 

Langenauer Weihnachtsmarkt:

Wie jedes Jahr ist die Zimmerstutzengesellschaft Langenau auch dieses Jahr wieder auf dem Langenauer Weihnachtsmarkt vertreten. Wir bieten Glühwein, Kinderpunsch, Waffeln und die bekannten Krautschupfnudeln. Auch unsere berühmte Feuerzangenbowle ist an unserem Stand zu haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Bezirksliga:

Der dritte Wettkampftag in der Bezirksliga begann für Langenau 1 mit einer knappen Niederlage gegen die erste Mannschaft der Schützengilde Ulm. Obwohl Langenau mit 1735:1702 Ringen die bessere Ringzahl erzielen konnte, ging der Wettkampf mit 2:3 Punkten verloren. Ralf Doubek (356 Ringe) und Murat Karaman (348 Ringe) konnten die beiden Punkte für Langenau holen. Michael Gepperth (357 Ringe), Daniel Leiß (352 Ringe) und Thomas Wörz (322 Ringe) mussten sich ihren Gegnern geschlagen geben.

 

Der zweite Wettkampf gegen die SGi Ennetach 3 endete mit 3:2 Punkten (trotz einer geringeren Ringzahl von 1746 : 1762) erfreulicher für das Langenauer Team. Die Punkte für Langenau sicherten Michael Gepperth (366 Ringe), Daniel Leiß (353 Ringe) und Ralf Doubek (349 Ringe). Thomas Wörz (334 Ringe) und Murat Karaman (344 Ringen) beendeten den Wettkampf ohne Punktgewinn.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisliga:

Langenau 3 unterliegt gegen den SV Beimerstetten 2 mit 700:720 Ringen.
Thomas Abt (244 Ringe), Dennis Schupke (237 Ringe) und Matthias Kneher (219 Ringe) kommen für Langenau in die Wertung.

 

 

 

News 24.11.2019:

 

Schützenkönig 2019:

Im Rahmen des alljährlichen Schützenballs wurden die Gewinner des diesjährigen Königschießens verkündet.

 

Nach der Begrüßung gab Vorstand Matthias Ritschmann einen Rückblick auf das bisherige Schützenjahr und nahm im Anschluss die Ehrungen der Mitglieder vor.

 

Ahmed Karaman und Klaus Valtingojer wurden mit der silbernen Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft im DSB und WSV ausgezeichnet. Karl Roderich Häge wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Ehrenmitglied Hermann Nussbaum erhielt für 50 Jahre Mitgliedschaft die Ehrennadel in Gold.

Nach den Ehrung erfolgte die Preisverteilung für die Meister- und Glücksscheiben.

Anschließend wurden die Gewinner der diesjährigen Ehrenscheiben ausgezeichnet.

Die Ehrenscheibe im Luftgewehr Damen geht mit einem 215,2 Teiler an die bisherige Jugendschützenkönigin Jenny Jamak. Die Ehrenscheibe im Luftgewehr Herren sichert sich Jürgen Allgeier mit einem 51,3 Teiler. In der Jugend gewinnt Lukas Junginger mit einem 276,5 Teiler die Ehrenscheibe Luftgewehr.

 

Eduard Gepperth gab mit einem 96,3 Teiler den besten Schuss auf die Ehrenscheibe Luftpistole ab. Die Geburtsscheibe für Ina Schöfer geht mit einem 58,2 Teiler an Max Wolfgang Hermsdorf.

Wie schon im Vorjahr konnte auch in diesem Jahr wieder mit dem historischen Zimmerstutzen auf die von Karl Roderich Häge und Roman Scholz gestiftete Zimmerstutzen-Ehrenscheibe geschossen werden. Das Schießen mit dem  historischen Zimmerstutzen erfordert neben einer ruhigen Hand auch eine gehörige Portion Glück, um hier erfolgreich zu sein.

Der jeweils beste Schuß gelang in der Jugend Denny Jamak mit einem 1382,3 Teiler und in der Schützenklasse Tobias Allgeier mit einem 233,0 Teiler.

 

Der Richard-Buck-Pokal geht dieses Jahr in der Jugend an Jannig Stadler (54,2 Punkte), bei den Senioren an Günter Göster (17,6 Punkte ) und in der Schützenklasse an Kim Schöfer (25,5 Punkte).

 

Den Höhepunkt des Abends stellte die mit Spannung erwartete Proklamation des neuen Schützenkönigs dar. Bereits im Vorfeld war abzusehen, dass in diesem Jahr ein enges Rennen um die Königswürde zu erwarten sein würd und die Vorstände Matthias Ritschmann und Benjamin Müller sorgten dafür, dass es bis zum Ende spannend blieb.

Neuer Jugendschützenkönig wird Jannig Stadler mit einem 247,9 Teiler. Mit einem 37,0 Teiler sichert sich Jürgen Allgeier aus 49 Teilnehmern den Titel des Langenauer Schützenkönigs und setzt sich damit gegen die ebenfalls sehr starken Konkurrenten Herbert Glaser (37,2 Teiler) und Benjamin Müller (53,4 Teiler) durch, die als Zweit- und Drittplatzierte das Amt des ersten und zweiten Ritters übernehmen.

 

v. links n. rechts: 1. Ritter Herbert Glaser, Schützenkönig Jürgen Allgeier, 2. Ritter Benjamin Müller (Foto: Lothar Schnittger)

 

Der neue Schützenkönig Jürgen Allgeier übernimmt die Königskette von Vorgänger  Matthias Ritschmann und wird den Langenauer Schützenverein in dieser Funktion während des nächsten Jahres auf zahlreichen Veranstaltungen repräsentieren.

 

Ein weiters Highlight stellte die Preisverteilung für die Wertung auf der Festscheibe dar. Hier durften die 48 teilnehmenden Schützen sich in der Reihenfolge ihrer Platzierung einen Sachpreis auswählen, wobei der Schütze mit dem besten Blattl als Erster an die Reihe kommt. Als bester Schütze platziert sich Helmut Wörz mit einem 2,9 Teiler.

 

Matthias Ritschmann gab zum Abschluss noch einen Ausblick auf anstehende Termine, bevor der Abend in gemütlicher Runde fortgesetzt wurde.

 

v. links n. rechts: Günter Göster, Eduard Gepperth, Tobias Allgeier, Vorstand Matthias Ritschmann, 1. Ritter Herbert Glaser,

Schützenkönig Jürgen Allgeier, 2. Ritter Benjamin Müller, Klaus Valtingojer, Jugenschützenkönig Jannig Stadler,

Lukas Junginger, Jenny Jamak, Kim Schöfer, Max Wolfgang Hermsdorf (Foto: Lothar Schnittger)

 

 

Weihnachtsmarkt 2019:

Am Weihnachtsmarkt am 7.12. nehmen wir mit unserem Verkaufsstand für Glühwein, Waffeln und Schupfnudeln teil. Eine Liste für die Diensteinteilung der Helfer hängt im Schützenheim aus und wartet auf Eure Eintragung.

 

Rundenwettkämpfe Bezirksliga Sportpistole:
Langenau 1 muss sich dem SV Ettlenschieß 1 mit 794 zu 825 Ringen geschlagen geben. In die Wertung für Langenau kommen Klaus Valtingojer mit 270 Ringen, Alex Eichwald mit 263 Ringen und Markus Braig mit 261 Ringen.

 

Rundenwettkämpfe Kreisliga Luftpistole Auflage:
Langenau 1 schießt neutral mit 908,9 Ringen. Reinhold Büter (305,7 Ringe), Eduard Gepperth (305,6 Ringe) und Eduard Zimmermann (297,6 Ringe) kommen in die Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Kreisliga Luftpistole:
Langenau 1 schießt neutral mit 1401 Ringen. In der Wertung sind Michael Gepperth (364 Ringe), Martin Werner (355 Ringe), Lothar Schnittger (347 Ringe) und Dietmar Brüderle (335 Ringe).

 

Rundenwettkämpfe Kreisklasse Luftgewehr Auflage:
Langenau 3 schlägt den SV Oberkirchberg-Beutelreusch 2 mit 933,3 : 924,6 Ringen. Rita Büter (312,4 Ringe); Günter Göster (311,8 Ringe) und Reinhold Büter (309,1 Ringe) sind in der Wertung.

Rundenwettkämpfe Kreisklasse B Luftgewehr:
Langenau 3 unterliegt dem SV Oberkirchberg-Beutelreusch 3 mit 1302 : 1325 Ringen. Martin Purzner (352 Ringe), Dennis Schupke (329 Ringe), Merkus Kneher (314 Ringe) und Matthias Kneher (307 Ringe) kommen für Langenau in die Wertung.Ligawettkämpfe Kreisliga Luftgewehr:

Langenau 2 schlägt Ermingen 1 mit 3:2 Punkten und 1774 : 1763 Ringen.

Carola Müller (383 Ringe), Jannig Stadler (351 Ringe) und Karl-Roderich Häge (344 Ringe) holen die Punkte für Langenau. Tobias Allgeier mit 360 Ringen und Matthias Ritschmann mit 336 müssen ihre Punkte jeweils dem Gegner überlassen.

Dienst
vom 29.11. bis 5.12.2019 haben Benjamin Müller und Daniel Leiß

 

 

 

News 17.11.2019:

 

 

Königschießen:
Am Dienstag den 19.11. ist der letzte Schießtag für das diesjährige Königschießen. Wer bisher noch nicht mitgemacht hat, hat an diesem Tag noch die Gelegenheit, seinen Schuß auf die Königscheibe abzugeben. Neben den Meisterserien wird auch wieder um einige Ehrenscheiben geschossen, insbesondere gibt es auch dieses Jahr wieder die Gelegenheit, eine Sonderserie mit dem Zimmerstutzen zu schießen. 

Ehrengaben für die Preisverleihung können bei Vorstand Matthias Ritschmann abgegeben werden.

 

Schützenball:
Unser diesjähriger Schützenball findet am 23.11. ab 18 Uhr im Schützenheim statt.
Am 24.11. bleibt das Schützenheim geschlossen.

 

Bezirksoberliga Luftgewehr:
Die Wettkämpfe der Runden 4 und 5 wurden am 17.11. bei uns in Langenau geschossen. Unsere erste Luftgewehr-Mannschaft traf dabei zuerst auf die Gegner vom SV Berg (72) und konnte diese Begegnung mit 3 zu 2 Punkten und 1899 zu 1893 Ringen für sich entscheiden. Michael Wörz (386 Ringe), Roman Scholz (383 Ringe) und Kim Schöfer (375 Ringe) gewinnen jeweils einen Punkt für Langenau. Stefan Abt (381 Ringe) und Jenny Jamak (374 Ringen)  müssen Ihre Punkte trotz starker Ergebnisse leider den Gegnern überlassen.

Auch die zweite Begegnung des Wettkampftages gegen den SV Egelfingen verläuft erfolgreich für unsere Mannschaft, mit 4:1 Punkten und 1884:1861 Ringen sogar noch deutlicher als im ersten Wettkampf.
Jenny Jamak (mit hervorragenden 387 Ringen), Stefan Abt (275 Ringe), Benjamin Müller (372 Ringe) und Roman Scholz (370 Ringe) holen die Punkte für Langenau. Michael Wörz muss seinen Punkt trotz des guten Ergebnisses von 380 Ringen an seinen Gegner abgeben.

Ein sehr erfolgreicher Wettkampftag für unsere Luftgewehrmannschaft, die damit aktuell in der Gesamtwertung mit 9409 Ringen auf dem zweiten Platz der Bezirksoberliga im Schützenbezirk Oberschwaben steht.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Schützen zu diesem Erfolg und den tollen Einzelergebnissen und ein herzliches Dankeschön  an alle Helfer aus unserem Verein, die durch ihren Einsatz zum Gelingen des Wettkampftages beigetragen haben.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisklasse:
Langenau 2 verliert den Rundenwettkampf gegen den SSV Asch 1 mit 754 zu 762 Ringen. In der Wertung sind Wolfgang Haisch mit 261 Ringen, Jesko Bürkle mit 247 Ringen und Markus Steinmüller mit 246 Ringen.

Langenau 3 schlägt den SV Sonderbuch 6 mit 754 zu 709 Ringen. Dennis Schupke (254 Ringe), Thomas Abt (251 Ringe) und Stephan Bühlmaier (249 Ringe) sind in der Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Jugend Kreisklasse:
Unsere Jugendmannschaft gewinnt souverän mit 1082 zu 959 Ringen gegen den SSV Bernstadt 1.

Jenny Jamak mit 379 Ringen, Jannig Stadler mit 362 Ringen und Lukas Junginger mit 341 Ringen kommen in die Wertung für Langenau.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Auflage Kreisklasse:
Die erste Mannschaft kann den Wettkampf gegen den SSV Ettlenschieß 1 in der dritten Runde mit 940,5 zu 923,6 Ringen für sich entscheiden. Max Wolfgang Hermsdorf (315,6 Ringen), Hermine Wörz (313,0 Ringe) und Helmut Wörz (311,9 Ringe) sind in der Wertung.

 

Dienst
vom 22.11. bis 28.11. haben Rita und Reinhold Büter.

 

 

 

 

News 10.11.2019:

Königschießen:

Unser diesjähriges Königschießen beginnt am Dienstag 12.11.2019. Weitere Schießtermine sind Freitag 15.11. von 19 bis 22 Uhr, Sonntag 17.11. von 10 bis 17 Uhr und Dienstag 19.11.2019 von 19 bis 22 Uhr.

 

Unser diesjähriger Schützenball, bei dem der neue Schützenkönig bekannt gegeben wird, findet am 23.11. ab 18 Uhr im Schützenheim statt.

 

Kreismeisterschaft 2020:

Im Schützenheim liegt die Anmeldeliste für die Teilnahme an den Kreismeisterschaften 2020 aus.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisklasse:

Langenau 4 unterliegt dem Gegner SV Arnegg 2 mit 701:772 Ringen. Unsere Wertungsschützen sind Ralf Gerstlauer (246 R), Eduard Gepperth (244 R) und Erwin Schmid (213 R).

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Auflage Kreisklasse:

Unsere erste Mannschaft verliert knapp mit 806:814 Ringen gegen den SV Sonderbuch 1. In der Wertung sind Eduard Gepperth mit 287 Ringen, Dietmar Brüderle mit 266 Ringen und Eduard Zimmermann mit 253 Ringen.

 

Ligawettkämpfe Luftgewehr Kreisliga:

Langenau 2 muss sich dem Gegner vom SV Oberkirchberg-Beutelreusch mit 1:4 Punkten und 1787:1829 Ringen geschlagen geben.
Den Punkt für Langenau holt Jürgen Allgeier mit 373 Ringen. Carola Müller (378 R), Tobias Allgeier (357 R), Wolfgang Haide (345 R) und Matthias Ritschmann (334 R) müssen ihre Punkte abgeben.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Auflage:

Langenau 2 schießt neutral mit 906,5 Ringen. In der Wertung sind Herbert Glaser (303,8 R), Ferdinand Gepperth (302,9 R) und Edgar Allgeier (299,8 R).

 

Dienst
vom 15.11. bis 21.11.2019 haben Charly Häge und Wolfgang Haide.

 

 

News 3.11.2019: 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Bezirksliga:

Leider musste sich unsere erste Luftpistolen-Mannschaft dem Gegner vom SV Giessen 1 mit 2:3 Punkten und 1719:1744 Ringen geschlagen geben.

 

Daniel Leiß (349 Ringe) und Reinhold Büter (338 Ringe) holten die beiden Punkte für Langenau.

 

Ralf Doubek (352 Ringe), Lothar Schnittger (329 Ringe) und Murat Karaman (351 Ringe) mussten die Punkte ihren jeweiligen Gegnern überlassen.

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Auflage Kreisliga:

Unsere LP-Auflage Mannschaft unterlag um Haaresbreite dem Gegner vom SV Altheim/Whg.

 

Bei einem Endstand von 889,9 zu 890,2 Ringen fehlten nur drei Zehntel Ringe!

 

In der Wertung sind Reinhold Büter (301,6 Ringe), Eduard Gepperth (298,2 Ringe) und Eduard Zimmermann (290,1 Ringe).

 

Kreismeisterschaften 2020:

Die Ausschreibung für die Kreismeisterschaften 2020 liegt vor. In den nächsten Tagen wird eine Anmeldeliste im Schützenheim ausgelegt, in die Ihr Euch eintragen könnt.

 

 

Arbeitsdienst:

Am 9.11. ab 9:30 Uhr findet ein Arbeitsdienst am Schützenheim statt, zu dem zahlreiche fleißige Helfer benötigt werden.

 

Auf dem Programm stehen Arbeiten zur Schießstandpflege, an den Außenanlagen und zur Reinigung des Schützenheims.

 

 

Dienst

vom 8.11. bis 14.11.2019 haben Charly Häge und Wolfgang Haide.

 

 

 

News 28.10.2019:

 

Abschießen 2019:
Am diesjährigen Abschießen zum Ende der KK-Saison nahmen 18 Schützinnen und Schützen teil.

Die Ehrenscheibe für das beste Blattl geht mit einem 83er Teiler an Nicole Dürr, Platz 2 in der Wertung für die Ehrenscheibe belegt Anja Haisch (345 Teiler), Platz 3 Lothar Merz (646 Teiler).

Die beste Serie schießt Murat Karaman mit 95 Ringen und einem 114er Teiler und belegt damit Platz 1 in der Wechselwertung, gefolgt von Lothar Merz mit einem 144er Teiler und Anja Haisch (ebenfalls 95 Ringe, 207er Teiler).

Mit dem Abschießen beginnt die Wintersaison. Von jetzt an (bis zum Ostereierschießen im Frühjahr) ist das Schützenheim Sonntag Nachmittags  nicht mehr regelmäßig geöffnet.

 

Deutsche Meisterschaften 2019:
Bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften im Sportschießen konnten sich zwei unserer Schützen erfolgreich platzieren: Michael Wörz belegt mit 604,8 Ringen Platz 32 in der Disziplin Luftgewehr (Herren 2), Kim Schöfer mit 545 Ringen Platz 98 in der Disziplin KK 3x20 (Herren 1) sowie mit 260 Ringen den 88ten Platz in der Disziplin Zimmerstutzen.

 

Nachtrag zu den Ergebnissen Kreismeisterschaften Vorderlader:
In der Auflistung der Ergebnisse von letzter Woche fehlte die Platzierung von Eduard Zimmermann, der mit 98 Ringen Platz 9 in der Disziplin Perkussionsrevolver (Herren 3) erreichte.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Bezirksliga:
Unsere erste Sportpistolen-Mannschaft gelingt gegen Dornstadt-Bollingen 1 ein knapper Sieg mit 817:815 Ringen. Klaus Valtingojer (274 Ringe), Alex Eichwald (272 Ringe) und Daniel Leiß (271 Ringe) sind in der Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Luftpistole Kreisliga:
Langenau 2 gewinnt mit 1378:1306 Ringen gegen den SV Illerrieden 2.

In die Mannschaftswertung kommen Michael Gepperth mit 359 Ringen, Martin Werner mit 348 Ringen, Lothar Schnittger mit 336 Ringen und Dietmar Brüderle mit 335 Ringen.

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Jugend Kreisklasse:
Unsere Luftgewehr-Jugendmannschaft schlägt den SV Altheim/Alb 1 mit 1076 zu 933 Ringen. Jenny Jamak (377 Ringe), Denny Jamak (353 Ringe) und Jannig Stadler (346 Ringe) kommen in die Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisklasse:
Langenau 2 gewinnt mit 792:769 Ringen gegen den SV Scharenstetten 1. In der Wertung sind Markus Steinmüller (276 Ringe), Murat Karaman (261 Ringe) und Wolfgang Haisch (255 Ringe).

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Auflage Kreisklasse:
Langenau 1 besiegt den SV Arnegg 1 mit 925,0 zu 910,0 Ringen. Helmut Wörz (309,8 Ringe), Hermine Wörz (307,7 Ringe) und Max Wolfgang Hermsdorf (307,5 Ringe) sind in der Wertung.

Langenau 2 muss sich dem Gegner vom SV Ulm-Wiblingen 1 knapp mit 900,5 zu 902,2 Ringen geschlagen geben. In die Wertung kommen Ferdinand Gepperth mit 303,7 Ringen, Herbert Glaser mit 300,7 Ringen und Edgar Allgeier mit 296,1 Ringen.

Langenau 3 schlägt den SV Altheim/Whg 3 mit 945,9 zu 924,9 Ringen. Rita Büter und Wilhelm Merz sind mit jeweils 315,4 Ringen in der Wertung, Reinhold Büter mit 315,1 Ringen.

 

Neue Dienstliste:
Die neue Dienstliste hängt im Schützenheim aus und ist auch auf unserer Homepage zu finden. Bei Verhinderung bitte selbständig für einen Tauschpartner sorgen und den Tausch in der Liste im Schützenheim vermerken.

 

Arbeitsdienst:
Am 9.11. ab 9:30 Uhr findet ein Arbeitsdienst am Schützenheim statt, zu dem zahlreiche fleißige Helfer benötigt werden. Auf dem Programm stehen Arbeiten zur Schießstandpflege, an den Außenanlagen und zur Reinigung des Schützenheims.

 

Vereinsmeister 2019:
Scheiben zur Auswertung für die Vereinsmeisterschaften können noch bis zum 5.11. eingereicht werden, dann erfolgt die letzte Auswertung vor dem diesjährigen Schützenball.

 

Dienst
vom 1.11. bis 7.11.2019 haben Roman Scholz und Stephan Bühlmaier.

 

 

News 20.10.2019:

 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Bezirksoberliga:

Langenau 1 schlägt die Mannschaft vom SV Beuren 1 mit 2 zu 3 Punkten und 1891 zu 1893 Ringen. Jenny Jamak (385 Ringe), Stefan Abt (384 Ringe) und Roman Scholz (379 Ringe) holen die Punkte für Langenau. Michael Wörz (382 Ringe) und Kim Schöfer (361 Ringe) müssen ihre Punkte an den Gegner abgeben.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Kreisliga:
Langenau 4 schlägt SV Sonderbuch 4 mit 744 zu 726 Ringen. In der Wertung sind Michael Gepperth (261 Ringe), Eduard Gepperth (250 Ringe) und Erwin Schmid (233 Ringe).

 

Langenau 3 gewinnt mit 703 zu 670 Ringen gegen die zweite Mannschaft der Schützengilde Ulm. Stephan Bühlmaier (247 Ringe), Thomas Abt (229 Ringe) und Dennis Schupke (227 Ringe) kommen in die Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Sportpistole Auflage Kreisliga:

Langenau 1 schießt neutral mit 814 Ringen. Eduard Gepperth (283 Ringe), Dieter Hehn (271 Ringe) und Dietmar Brüderle (260 Ringe) kommen in die Wertung.
 

Rundenwettkämpfe Luftgewehr Kreisliga B:

Langenau 3 schießt neutral mit 1388 Ringen. In die Wertung kommen Thomas Abt (364 Ringe), Martin Purzner (355 Ringe), Dennis Schupke (343 Ringe) und Matthias Kneher (326 Ringe).

 

Kreismeisterschaften Vorderlader:

Erwin Schmid belegt mit 93 Ringen den 7. Platz in der Disziplin Perkussionsgewehr (Herren 3).

Florian Graetz erreicht mit 130 Ringen in der Disziplin Perkussionsrevolver den zweiten Platz in der Klasse Herren 1, Eduard Gepperth mit 114 Ringen den 5. Platz in der Klasse Herren 3. Wolfgang Haisch belegt mit 61 Ringen den 10. Platz (ebenfalls Herren 3).


In der Disziplin Perkussionspistole belegt Jesko Bürkle mit 76 Ringen Platz 5 in der Klasse Herren 1. Eduard Gepperth platziert sich mich 121 Ringen auf Platz 5 der Klasse Herren 3, Erwin Schmid erreicht mit 115 Ringen den 7. Platz und Wolfgang Haisch mit 110 Ringen den 9. Platz.

 

Abschießen:
Am kommenden Sonntag ab 10 Uhr beenden wir mit dem traditionellen Abschießen die diesjährige KK-Saison.

 

Dienst

vom 25.10. bis 31.10. haben Murat Karaman und Eduard Zimmermann.

 

 

 

News 13.10.2019:

 

Kreiskönigschießen:
Das diesjährige Kreiskönigschießen läuft vom 1. bis 23.10.2019. Scheiben für die Teilnahme sind bei Matthias erhältlich.

 

Ligawettkämpfe Luftgewehr Kreisliga:

ZSG Langenau 2 trifft in der zweiten Runde auf den SV Weidenstetten 1 und kann sich mit 3 zu 2 Punkten und 1774 zu 1686 Ringen den Sieg sichern. Carola Müller (380 Ringe), Tobias Allgeier (366 Ringe) und Jürgen Allgeier (359 Ringe) holen jeweils einen Punkt für die Mannschaft. Matthias Ritschmann (350 Ringe) und Karl-Roderich Häge (319 Ringe) müssen ihre Punkte der gegnerischen Mannschaft überlassen.

 

Kreismeisterschaft Vorderlader:

Am 19.10. findet die Kreismeisterschaft für die Vorderladerdisziplinen in Söflingen statt. Die Startkarten liegen ab sofort im Schützenheim aus. Bitte die geänderten Durchgangslisten auf der Homepage des Schützenkreises beachten!

 

Sportpistolen-Intensivtraining am 14.12.:

Tilmann hat nochmal einen Trainingstag mit Markus Geipel für uns organisiert, der für Samstag den 14.12. ganztägig vorgesehen ist. Diesmal soll an der Verbesserung der Präzision gearbeitet werden. Für erstklassige Verpflegung ist selbstverständlich wieder gesorgt. Eine Teilnehmerliste, in die Ihr Euch eintragen könnt, hängt im Schützenheim aus. Nähere Infos dazu auch auf unserer Homepage.

 

BDS-Gruppe:

Derzeit läuft im Verein eine Umfrage zur Frage, ob eine BDS-Gruppe innerhalb der ZSG-Langenau gegründet werden soll. Bei Interesse tragt Euch bitte in die Liste ein, die im Schützenheim aushängt.

 

Dienst

vom 18.10. bis 24.10. hat Kai-Peter Schott.

 

 

 

News 06.10.2019:

 

Oberschwäbisches Seniorenschießen:

Am 12.10.2019 findet das 17. Oberschwäbische Seniorenschießen in Ertingen statt.

 

Kreiskönigschießen:
Das diesjährige Kreiskönigschießen läuft vom 1. bis 23.10.2019. Scheiben für die Teilnahme sind bei Matthias erhältlich.

 

Bezirksliga Luftpistole:
Die ersten beiden Wettkämpfe in der Bezirksliga Luftpistole wurden am 6.10. in Gießen geschossen. Im ersten Wettkampf gegen den KKSV Karsee 1 musste sich unsere Mannschaft mit 1681 zu 1704 Ringen und 1:4 Punkten geschlagen geben. Den Punkt für Langenau holte Daniel Leiß, der neu zur Mannschaft hinzu gekommen ist und mit 357 Ringen sofort ein hervorragendes Ergebnis ablieferte. Reinhold Büter (343 Ringe), Thomas Wörz (334 Ringe), Murat Karaman (331 Ringe) und Anja Haisch (316 Ringe) mussten die Punkte dem Gegner überlassen.

Den zweiten Wettkampf gegen SGi Isny 1 konnte Langenau mit 1728 zu 1710 Ringen und 3:2 Punkten für sich entscheiden. Daniel Leiß konnte sein Ergebnis aus dem ersten Wettkampf mit 361 Ringen noch übertreffen und so den ersten Punkt für Langenau sichern. Thomas Wörz mit 355 Ringen und Murat Karaman mit 350 Ringen sicherten weitere zwei Punkte für die Mannschaft. Reinhold Büter (335 Ringe) und Anja Haisch (327 Ringe) konnten den Kampf gegen ihren Gegner leider nicht für sich entscheiden.

 

Kreisklasse Luftgewehr Jugend:

Unsere Jugendmannschaft gewinnt überlegen gegen den SV Ettlenschieß 1 mit 1096 zu 957 Ringen. In der Wertung sind Jenny Jamak mit 382 Ringen, Jannig Stadler mit 360 Ringen und Denny Jamak mit 354 Ringen.

 

Dienst

vom 11.10. bis 17.10. haben Nicky und Ralf Dürr.

 

 

 

 

News 29.9.2019:

 

50. Jedermannschießen 2019:
Unser 50tes Jedermannschießen ist erfolgreich zu Ende gegangen.

 

 

auf dem Foto von Links nach Rechts: Vorstand Matthias Ritschmann, Thomas Bunk ("Naturfreunde NauSprungSchießer"), Luisa Faul, Elena Faul (beide "Naturfreunde Blinde Hühner"), Daniel Boczek (WSC Langenau, Gewinner der Jubiläumsscheibe), Thomas Lamla ("Naturfreunde NauSprungSchießer"), Katrin Müller (WSC Langenau, Ehrenscheibe), Manfred Gaida (Ehrenscheibe), Michael Mettmann (Akkordeonorchester Langenau), Christof Kühn (Herrenhimmel 2, Ehrenscheibe).

 

Dieses Jahr fand das traditionelle Jedermannschießen der Zimmerstutzengesellschaft Langenau bereits zum 50ten Mal statt und die Langenauer Schützen konnten zu diesem Jubiläum insgesamt 186 Teilnehmer in 42 Mannschaften als Gäste in ihrem Schützenheim begrüßen.

 

In der Zeit zwischen dem 20.9. und 27.9. konnten die Teilnehmer ihre Wertungsserien schießen und für den Wettbewerb einreichen.

 

Die beiden ersten Plätze in der Mannschaftswertung gingen an die Mannschaften der Naturfreunde. Bei den Damen erzielte die Mannschaft "Blinde Hühner" mit den Einzelschützinnen Lea Junginger, Elena Faul und Elisa Faul und insgesamt 265 Ringen den ersten Platz. Bei den Herren/Mixed-Mannschaften punkteten die "NauSprungSchießer" bestehend aus Uwe Boczek, Thomas Bunk und Florian Gerstlauer mit 276 Ringen.

 

Der zweite Platz der Mannschaftswertung Damen geht mit 263 Ringen an die "DRK Herzdamen 1" (Anja Lorch, Susanne Hiller, Annika Köhler), der dritte Platz mit 255 Ringen an die "Schießmauer-Damen" (Ulrike Gepperth, Angelika Gepperth, Jacqueline Sammet).

 

Bei den Herren/Mixed Mannschaften geht der Zweite Platz mit 273 Ringen an die Mannschaft vom Akkordeonorchester Langenau (Daniela Mettmann, Michael Mettmann, Gudrun Gaal). Den dritten Platz belegen die Montagskicker (269 Ringe) mit Stephan Springer, Rolf Müller und Jürgen Przybilla.

 

In der Mannschaftswertung Jugend geht der erste Platz (249 Ringe) an die Mannschaft 3 der Feuerwehr Langenau bestehend aus Jonas Pfleiderer, Andreas Buch und Anton Schwarz. Den zweiten Platz (240 Ringe) belegt die zweite Mannschaft der Feuerwehr mit Steffen Wagner, Philipp Egger und Leon Weyandt. Auch der dritte Platz geht an die Feuerwehr (Mannschaft 1). Simon Martin, Vanessa Waszner und Lucas Keck erzielen hier zusammen 235 Ringe.

 

Beste Schützin in der Einzelwertung Damen ist Ulrike Gepperth mit 93 Ringen gefolgt von Maya Perschke mit 92 Ringen und Daniela Mettmann (ebenfalls 92 Ringe).
Bei den Herren führt Manuel Mayr mit 95 Ringen die Einzelwertung an. Der zweite und der dritte Platz gehen mit jeweils 94 Ringen an Steffen Braig und Frank Jakob.
In der Einzelwertung Jugend unter 14 (geschossen mit dem Lichtpunktgewehr) belegt Jakob Gaier mit 76 Ringen den ersten Platz. Ihm folgen auf dem zweiten Platz Jannik Bürkle mit 69 Ringen und auf dem dritten Platz Sophie Fischer mit 60 Ringen .

 

Unsere diesjährigen Ehrenscheiben für das beste Blattl gehen an Christof Kühn mit einem 42,7 Teiler, Manfred Gaida mit einem 47,0 Teiler und Katrin Müller mit einem 66,5 Teiler.

 

Aus Anlass des 50ten Jubiläums konnte jeder teilnehmende Schütze auch einen Schuß auf die Jubiläumsscheibe abgeben. Diese geht mit einem 96,4 Teiler an Daniel Boczek. Den zweiten Platz auf der Jubiläumsscheibe teilen sich Katrin Müller und Eugen Kreiß, beide mit einem 111,3 Teiler.

 

Bei der Preisverteilung am Samstag den 28.9. würdigte Vorstand Matthias Ritschmann die Leistungen der teilnehmenden Mannschaften und Einzelschützen und überreichte den Vertretern der Erst- bis Drittplatzierten in den jeweiligen Klassen ihre Sachpreise und Ehrenscheiben. Ebenso erhielten alle anwesenden Teilnehmer des Lichtpunktschießens einen Sachpreis. Aus Anlass des Jubiläums wurden zusätzlich zu den üblichen Preisen unter allen Anwesenden zwei Mal zwei Eintrittskarten für ein Basketballspiel von ratiopharm Ulm verlost. Die glücklichen Gewinnerinnen sind Elfie Rath und Susanne Schwabe.

 

Der Schützenverein Langenau bedankt sich bei allen Schützinnen und Schützen ganz herzlich für ihre Teilnahme und gratuliert zu den tollen Ergebnissen.

 

Noch nicht abgeholte Preise für die Erst- bis Drittplatzierten in der Mannschafts- und Einzelwertung können während der nächsten 14 Tage zu den üblichen Öffnungszeiten im Schützenheim abgeholt werden.

 

Wer durch das Jedermannschießen sein Interesse für den Schießsport entdeckt hat und im Schützenverein mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, einfach zu den Öffnungszeiten bei uns im Schützenheim vorbeizukommen.

 

 

Bezirksoberliga Luftgewehr:

Zum ersten Wettkampftag in der Bezirksoberliga traf unsere Mannschaft in Sigmaringendorf auf die Gegner vom SV Sigmaringendorf und vom SV Fenken.

Während unsere Mannschaft aus dem ersten Wettkmapf gegen den SV Sigmaringendorf 1 mit 3:2 Punkten und 1865 zu 1857 Ringen als Sieger hervorging, mussten wir uns dem SV Fenken 2 leider mit 0:5 Punkten und 1870 zu 1908 Ringen geschlagen geben.
Die Einzelwertungen unserer Schützen aus dem ersten Wettkampf gegen den SV Sigmaringendorf: Michael Wörz 378 Ringe, Jenny Jamak 372 Ringe, Roman Scholz 372 Ringe (1 Punkt), Kim Schöfer 372 Ringe (1 Punkt) Jürgen Allgeier 371 Ringe (1 Punkt).

Einzelwertungen des zweiten Wettkampfs gegen den SV Fenken 2: Michael Wörz 384 Ringe, Jenny Jamak 377 Ringe, Roman Scholz 377 Ringe, Kim Schöfer 375 Ringe, Jürgen Allgeier 357 Ringe.

 

Ligawettkämpfe Kreisliga Luftgewehr:

Unsere zweite LG-Mannschaft ist erfolgreich in die Wettkampfsaison gestartet und schlägt den Gegner SV Berghülen 1 mit 4:1 Punkten und 1806:1756 Ringen. Jürgen Allgeier (367 Ringe), Tobias Allgeier (357 Ringe), Wolfgang Haide (360 Ringe) und Matthias Ritschmann (350 Ringe) holen jeweils einen Punkt. Carola Müller (372 Ringe) muss ihren Punkt knapp dem Gegner überlassen.

 

Rundenwettkämpfe Kreisliga B Luftgewehr:
Unsere dritte Mannschaft unterliegt dem SV Schnürpflingen 3 mit 1289 zu 1381 Ringen. In der Wertung sind Martin Purzner (359 Ringe), Thomas Abt (349 Ringe), Matthias Kneher (291 Ringe) und Dennis Schupke (290 Ringe).

 

Rundenwettkämpfe Kreisklasse Luftgewehr Auflage:
Langenau 1 sichert sich mit 939,7 zu 939,6 Ringen einen knappen Sieg gegen den SV Altheim/Whg 1. In der Wertung sind Hermine Wörz mit 315,6 Ringen, Max Wolfgang Hermsdorf mit 312,7 Ringen und Helmut Wörz mit 311,4 Ringen.

 

Der zweiten Auflage-Mannschaft gelingt mit 917,6 zu 895,1 Ringen der Sieg gegen den Gegner vom SV Westerstetten 1. Unsere Wertungsschützen sind Ferdinand Gepperth mit 308,5 Ringen, Edgar Allgeier mit 305,5 Ringen und Herbert Glaser mit 303,6 Ringen.

 

Die dritte Auflage-Mannschaft schießt neutral mit 948,9 Ringen. Rita Büter (317,4 Ringe), Reinhold Büter (315,8 Ringe) und Wilhelm Merz (315,7 Ringe) sind in der Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Kreisklasse Luftpistole:

Unsere zweite LP-Mannschaft trifft auf den Gegner von Sgi Ulm 2 und sichert sich mit 1379 zu 1303 Ringen den Sieg. In die Wertung kommen Michael Gepperth mit 360 Ringen, Lothar Schnittger mit 346 Ringen, Dietmar Brüderle mit 341 Ringen und Eduard Gepperth mit 332 Ringen.

 

Rundenwettkämpfe Kreisklasse Sportpistole:

Unsere zweite Sportpistolenmannschaft muss sich dem Gegener vom SV Arnegg mit 722 zu 766 Ringen geschlagen geben. In die Wertung kommen Jesko Bürkle (251 Ringe), Wolfgang Haisch (245 Ringe) und Murat Karaman (226 Ringe).

 

Kreiskönigschießen:
Das diesjährige Kreiskönigschießen wird vom 1. bis 23.10.2019 durchgeführt.

 

Dienst

vom 4.10. bis 10.10. haben Tilmann Kuntzsch und Markus Braig

 

 

 

News 22.09.2019:

 

Vereinsmeister:

Die Ranglisten für die Vereinsmeisterschaften wurden aktualisiert.

 

Jedermannschießen:

Am Dienstag 24.9. und am Freitag 27.9 kann jeweils ab 18 Uhr noch für das diesjährige Jedermannschießen geschossen werden. Die Siegerehrung findet am Samstag den 28.9. um 18 Uhr im Schützenheim statt. Bei gutem Wetter versorgt Rolf uns mit Spezialitäten vom Grill.

 

Rundenwettkämpfe Bezirk:

Die erste Sportpistolen-Mannschaft ist erfolgreich in die Rundenwettkämpfe der Bezirksliga gestartet und schlägt Beimerstetten 1 mit 831:777 Ringen.
Klaus Valtingojer (281 Ringe), Daniel Leiß (277 R) und Alex Eichwald (273 R) sind in der Wertung.

 

Rundenwettkämpfe Kreis:

Im ersten Ligawettkampf Luftgewehr der Kreisliga setzt sich Langenau 2 klar mit 4:1 Punkten und 1806 zu 1756 Ringen gegen die gegnerische Mannschaft 1 vom SV Berhghülen durch.

 

In der Disziplin Luftpistole Auflage gewinnt Langenau 1 gegen Ettlenschieß 2 deutlich mit 894,8 zu 864,6 Ringen.
In die Wertung kommen Reinhold Büter mit 300,6 Ringen , Eduard Gepperth mit 297,7 Ringen und Günter Göster mit 296 Ringen.

 

Unsere vierte Sportpistolen-Mannschaft muss sich der gegnerischen Mannschaft 1 aus Söflingen mit 707 zu 792 Ringen geschlagen geben.

In der Wertung sind Eduard Geppert (236 R), Erwin Schmid (236 R) und Ralf Gerstlauer (235 R).

 

Dienst

Vom 27.9. bis 3.10. haben Anja Haisch und André Böhme

 

 

 

News 15.09.2019:

 

Jedermannschießen:

Unser traditionelles Jedermannschießen beginnt am Freitag 20.9. mit dem ersten Schießtag. Bitte helft zahlreich mit, um die Veranstaltung zu einem Erfolg zu machen. Dienst- und Kuchenlisten hängen im Schützenheim aus.

 

Dienst

Vom 20.9. bis 26.9. haben Karin Egger und Roland Wahler

 

 

 

News 8.9.2019:

 

Jedermannschießen:

Unser traditionelles Jedermannschießen findet 2019 zum 50. Mal statt.


Wie jedes Jahr können Mannschaften (ab 3 Schützen) und Einzelschützen teilnehmen und Sachpreise oder Ehrenscheiben gewinnen.
Geschossen wird liegend aufgelegt mit dem KK-Gewehr auf 50 m.

 

Für Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren ist die Teilnahme mit dem Lichtgewehr per elektronischer Schussabgabe möglich.

 

Schießzeiten sind:

Freitag 20.9. 19-22 Uhr,

Sonntag 22.9. 10 - 18 Uhr,

Dienstag 24.9. 19-22 Uhr,

Freitag 27.9. 19-22 Uhr

 

Die Siegerehrung findet am Samstag den 28.9. um 18 Uhr statt.

 

Im Schützenheim hängen Listen für die Diensteinteilung aus.
Bitte tragt Euch zahlreich für die Mithilfe beim Jedermannschießen ein.

 

 

Rundenwettkämpfe Kreis:

Die ersten Wettkämpfe der Winterrunde Kreisklasse wurden geschossen.

 

In der Disziplin Sportpistole Auflage musste sich unsere Mannschaft Langenau 1 dem Gegner vom SV Ettlenschieß 1 mit 796 zu 835 Ringen geschlagen geben.

In die Wertung kommen Eduard Gepperth mit 278 Ringen, Eduard Zimmermann mit 268 Ringen und Dietmar Brüderle mit 250 Ringen.

 

Rundenwettkämpfe Bezirk:
In der Disziplin Großkaliber Pistole unterliegt Langenau 2 der Mannschaft Söflingen 1 mit 947 zu 1032 Ringen. Wertungsschützen sind Wolfgang Haisch (324 Ringe), Murat Karaman (312 Ringe) und Markus Steinmüller (311 Ringe).

 

Kreismeisterschaften Vorderlader:
Die Meldeliste für die Kreismeisterschaften in den Vorderladerdisziplinen hängt im Schützenheim aus.

 

Dienst

vom 13.9. bis 19.9. hat Alex Eberhardt

 

 

 

News 1.9.2019:

Jedermannschießen:
Dienstlisten für das Jedermannschießen hängen im Schützenheim aus. Wie immer werden zahlreiche Helfer benötigt. Bitte tragt Euch zahlreich ein.

 

Dienst

vom 6.9. bis 12.9. haben Herbert Glaser und Willi Merz

 

 

 

 

 

News 25.8.2019:

 

Der Küchenchef empfiehlt:

Am Dienstag 27.8. gibt es Gulaschsuppe im Schützenheim.

 

Jedermannschießen:

Das diesjährige Jedermannschießen findet ab dem 20.9. statt. Es werden wieder zahlreiche Helfer benötigt. Dienstlisten werden in den kommenden Tagen im Schützenheim ausgehängt, bitte tragt Euch zahlreich ein.

 

Dienst

vom 30.8. bis 5.9. haben Claudia und Jesko Bürkle

 

 

 

News 18.8.2019:

Erster Testlauf auf der neuen Bogenbahn:

 

 

Kreismeisterschaften 2019:

Im Schützenheim liegen die Urkunden für diejenigen Teilnehmer aus, die sich bei den diesjährigen Kreismeisterschaften platzieren konnten.

 

Dienst

vom 23.8. bis 29.8. haben Rolf Gröner und Dennis Schupke

 

News 11.8.2019:

 

Ferienprogramm 2019:

Am 8.8. fand das Sommerferienprogramm der Stadt Langenau im Schützenheim statt. Zahlreiche Kinder und Jugendliche konnten die verschiedenen schießsportlichen Disziplinen ausprobieren.

Allen Helfern, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben, ein herzliches Dankeschön!

 

Wer durch das Ausprobieren auf dem Geschmack gekommen ist und gerne regelmäßig bei uns trainieren möchte ist herzlich eingeladen, einfach zu unseren üblichen Öffnungszeiten (Dienstag und Freitag Abend sowie Sonntags) im Schützenheim vorbeizukommen und am Training teilzunehmen.

 

Dienst

vom 16.8. bis 22.8. haben Jenny Jamak und Kai-Peter Schott

 

 

News 28.7.2019:

Am Dienstag 30.7.2019 gibt es Krautschupfnudeln im Schützenheim.

 

Rundenwettkämpfe Bezirk:
Unsere KK-Mannschaft in der Disziplin Standardgewehr beendet die aktuelle Runde auf dem ersten Tabellenplatz mit 5025 Ringen. Allen Schützen der Mannschaft herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Unsere zweite GK-Mannschaft verliert mit 900 zu 984 Ringen gegen Schützengilde Ulm 3. In der Wertung sind Markus Steinmüller mit 354 Ringen, Wolfgang Haisch mit 295 Ringen und Murat Karaman mit 251 Ringen.


Rundenwettkämpfe Kreis:

Alle Wettkämpfe in der Disziplin KK 50 m Auflage sind geschossen. Zum Abschluss  der Sommerrunde steht unsere zweite Auflagemannschaft mit 5221 Ringen auf dem zweiten Tabellenplatz. Unsere dritte Mannschaft beendet die Sommerrunde auf Platz 10 der Tabelle.


Winterrunde 2019/2020:
Im Schützenheim hängen Teilnehmerlisten für die Rundenwettkämpfe der Winterrunde aus. Bitte tragt Euch dort ein, damit die Sportleiter die Mannschaften fristgerecht melden können.


Dienst

Für den Zeitraum vom 2.8. bis 8.8.2019 ist kein Dienst eingetragen. Wer in dieser Woche einspringen kann, bitte mit Matthias Ritschmann in Verbindung setzen.

 

 

News 21.7.2019:

 

Rundenwettkämpfe Kreis:
Unsere KK-Auflage Mannschaft 2 gewinnt mit 880 zu 852 Ringen gegen den SV Ettlenschieß 1. In die Wertung kommen Rita Büter mit 296 Ringen, Wilhelm Merz mit 293 Ringen und Reinhold Büter mit 291 Ringen.

Rundenwettkämpfe Bezirk:
Unsere erste KK-Mannschaft war auch im letzten Wettkampf dieser Runde  siegreich und konnte sich mit 848 zu 810 Ringen gegen den SV Allmendingen 1 durchsetzen. Michael Wörz erzielt 288 Ringe, Roman Scholz 281 Ringe und Kim Schöfer 279 Ringe. 

Winterrunde 2019/2020:
Im Schützenheim hängen Teilnehmerlisten für die Rundenwettkämpfe der Winterrunde aus. Bitte tragt Euch dort ein, damit die Sportleiter die Mannschaften fristgerecht melden können.

Dienst
vom 26.7. bis 1.8. haben Stefan und Thomas Abt

 

 

 

News 14.7.2019:

 

Rundenwettkämpfe Bezirk:
In der Disziplin GK schießt Langenau 1 neutral mit 1029 Ringen. In die Wertung kommen Eduard Gepperth (357 R), Florian Graetz (347 R) und Eduard Zimmermann (325 R).

Rundenwettkämpfe Kreis:
Unsere erste Sportpistolen-Mannschaft gewinnt mit 782 zu 702 Ringen gegen Dornstadt-Bollingen 2. Unsere Wertungsschützen sind Daniel Leiß mit 270 Ringen, Markus Braig (261 R) und Dennis Schupke (251 R).

Unsere Sportpistolen-Mannschaften beenden damit die Sommerrunde mit dem 4.  (Langenau 1), 11. (Langenau 2) und 15. (Langenau 3) Platz.

Die zweite KK-Mannschaft verliert mit 721 : 776 Ringen gegen Sonderbuch 1. In die Wertung kommen Tobias Lohrmann (248 R), Matthias Ritschmann (241 R) und Matthias Kneher (232 R).

In der Disziplin KK-Auflage siegt unsere dritte Mannschaft mit 830 : 762 Ringen gegen Dornstadt-Bollingen 1. Die Wertungsschützen sind Eduard Gepperth (293 R), Ferdinand Gepperth (271 R) und Jakob Werner (266 R).

Dienst
vom 19.7. bis 25.7. haben Kim Schöfer und Dominik Wagner

 

 

News 7.7.2019:

 

 

Württembergische Meisterschaften 2019:

Michael Wörz erzielt bei den Württembergischen Meisterschaften in der Disziplin Luftgewehr mit 388 Ringen einen hervorragenden zweiten Platz in der Klasse Herren 2. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

In der Klasse Herren 3 der Luftgewehr-Schützen platziert sich Martin Purzner mit 326 Ringen auf Platz 118.

 

Kim Schöfer erzielt mit dem Zimmerstutzen mit 272 Ringen Platz 10 der Wertung in der Klasse Herren 1.

Tobias Lohrmann platziert sich mit 260 Ringen auf Rang 34.

 

Daniel Leiß erreicht mit 534 Ringen den 15. Platz der Klasse Herren 1 in der Disziplin 25 m Zentralfeuerpistole.

 

Eduard Gepperth platziert sich mit 124 Ringen auf Rang 9 in der Disziplin Perkussionsrevolver (Herren 4).

 

Allen Schützen herzlichen Glückwunsch zu ihren tollen Leistungen bei der Württembergischen Meisterschaft!

 

Vereinsmeisterschaften:

Der aktuelle Stand der Vereinsmeisterschaften wurde neu ausgewertet und kann hier eingesehen werden:
Vereinsmeisterschaft Sportpistole

Vereinsmeisterschaft Luftpistole

Vereinsmeisterschaft Großkaliber

Vereinsmeisterschaft Luftgewehr

Vereinsmeisterschaft Luftgewehr (Auflage)

 

Kreis-Seniorenschießen in Albeck:

Am Freitag den 12.7.2019 findet ab 17:30 das Kreis-Seniorenschießen in der Robert-Bosch Halle in Albeck statt. Geschossen wird in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole, jeweils Auflage.

 

Neue Vereinskleidung:

Muster der neuen Vereinskleidung liegen zum Anschauen, Anprobieren und Bestellen im Schützenheim aus.

 

Dienst

vom 12.7. bis 18.7. haben Ferdinand und Michael Gepperth

 

 

 

News 30.6.2019:

 

Rundenwettkämpfe Bezirk:
Unsere GK Mannschaft 1 muss sich dem SV Beimerstetten 2 mit 996 zu 1043 Ringen geschlagen geben. In die Wertung kommen Florian Graetz (362 R),  Eduard Gepperth (321 R) und Eduard Zimmermann (313 R).

In der Disziplin KK Standardgewehr schlägt Langenau 1 den SV Birkenhard 1 mit 837 zu 781 Ringen. Unsere Wertungsschützen sind: Kim Schöfer (282 R), Stefan Abt (280 R) und Michael Wörz (275 R).

 

Rundenwettkämpfe Kreis:
Unsere zweite Sportpistolen-Mannschaft verliert mit 767 zu 806 Ringen gegen den SV Beimerstetten 1. In die Wertung kommen Lothar Schnittger (260 R), Rolf Kunft (259 R) und Reinhold Büter (248 R).

Unsere dritte Sportpistolen-Mannschaft muss sich dem Gegner vom SV Sonderbuch 4 ebenfalls mit 684 zu 706 Ringen geschlagen geben. Unsere Wertungsschützen sind Thomas Abt (242 R), Stephan Bühlmaier (234 R) und Rolf Gröner (208 R).

Unsere KK-Auflageschützen aus der dritten Mannschaft gewinnen mit 832 zu 825 Ringen gegen den SV Beimerstetten 1. In die Wertung kommen Eduard Gepperth (290 R), Ferdinand Geppert (280 R) und Jakob Werner (262 R).

Unsere KK-Mannschaft 2 und die erste Mannschaft des SSV Bernstadt trennen sich unentschieden mit 732 zu 732 Ringen. Unsere Wertungsschützen sind Tobias Lohrmann (258 R), Matthias Kneher (240 R) und Matthias Ritschmann (234 R).

 

Kreis-Seniorenschießen in Albeck:
Am Freitag den 12.7.2019 findet ab 17:30 das Kreis-Seniorenschießen in der Robert-Bosch Halle in Albeck statt. Geschossen wird in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole, jeweils Auflage.

 

Sommernachtsfest:
Am Samstag den 6.7. ab 18 Uhr findet unser diesjähriges Sommernachtsfest am Schützenheim statt. Alle Vereinsmitglieder und ihre Familien sind herzlich eingeladen. Der Schützenkönig lädt zum Essen ein. Es wird wieder Bogenschießen angeboten.

 

Turmfest:
Vielen Dank an alle Besucher unseres Schießwagens und unserer Verkaufsstände auf dem diesjährigen Turmfest.

Herzlichen Dank auch an alle Vereinsmitglieder, die mit ihrem Arbeitseinsatz zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

 

Dienst
vom 5.7. bis 11.7. haben Dietmar Brüderle und Eddi Gepperth

 

 

News 23.6.2019:

 

Rundenwettkämpfe Kreis:
Unsere KK-Auflagemannschaft 2 gewinnt mit 875 zu 865 Ringen gegen Edelweiß Bühl 1. In die Wertung kommen Rita Büter (296 R), Reinhold Büter (289 R) und Max Wolfgang Hermsdorf (290 R).

 

Turmfest:
Am diesjährigen Turmfest am 29.+30.6. werden wir mit dem Schießwagen und einem Verkaufsstand für süße Schupfnudeln teilnehmen.
 

Dienst
vom 28.6. bis 4.7. haben Sandra und Matthias Ritschmann.

 

 

 

News 12.6.2019:

Rundenwettkämpfe Bezirk:

Unsere zweite GK-Mannschaft musste sich dem Gegner vom SV Ettlenschieß 1 mit 921:1080 Ringen geschlagen geben. In die Wertung kommen Markus Steinmüller (342 R), Murat Karaman (293 R) und Wolfgang Haisch (286 R).

 

Turmfest:
Beim diesjährigen Turmfest am 29.+30.6. werden wir mit dem Schießwagen und einem Verkaufsstand für süße Schupfnudeln teilnehmen.
Es werden noch zahlreiche Helfer benötigt. Eine Dienstliste, in die Ihr Euch eintragen könnt, liegt im Schützenheim aus.

 

Dienst:
Für den Zeitraum 21.6.-27.6. ist noch kein Diensthabender eingetragen. Wer hier einspringen kann, bitte bei Matthias Ritschmann melden.

 

 

News 12.6.2019:
Vereinskleidung:
Die Lieferung der neuen Vereinkleidung zur Ansicht verzögert sich um voraussichtlich zwei Wochen.

 

News 10.6.2019:
Diensteinteilung:
Für den Zeitraum vom 21.6. bis 27.6. hat sich noch niemand für den Dienst eingetragen. Wer kann diesen Dienst übernehmen? Bitte bei Matthias Ritschmann melden.

 

News 9.6.2019:

Rundenwettkämpfe Kreis:
In der Disziplin KK 50m schießt ZSG Langenau 2 neutral mit 752 Ringen. In der Wertung sind Tobias Lohrmann mit 266 Ringen, Matthias Kneher (252 R) und Matthias Ritschmann (234 R).

Unsere KK-Auflageschützen von ZSG Langenau 3 gewinnen gegen den SV Ulm-Wiblingen 1 mit 831 zu 813 Ringen. In die Wertung kommen Ferdinand Gepperth (283 R), Eduard Gepperth (282 R) und Jakob Werner (266 R).

Langenau 1 unterliegt mit der Sportpistole gegen den SV Sonderbuch 3 mit 766 zu 783 Ringen. Gewertet werden die Ergebnisse von Daniel Leiß (272 R), Markus Braig (259 R) und Dennis Schupke (235 R).

Unsere zweite Sportpistolen-Mannschaft gewinnt gegen SV Sonderbuch 6 mit 756 zu 741 Ringen. In die Wertung kommen Reinhold Büter (254 R), Lothar Schnittger (252 R) und Rolf Kunft (250 R).

Die dritte Sportpistolen-Mannschaft ist gegen den SSV Asch 1 ebenfalls erfolgreich und gewinnt mit  735 zu 726 Ringen. Die Wertungsschützen sind Stephan Bühlmaier (257 R), Thomas Abt (255 R) und Rolf Gröner (223 R).

 

Rundenwettkämpfe Bezirk:
In der Disziplin KK-Standardgewehr traf ZSG Langenau 1 auf den SV Oberstetten 1. Der Wettkampf endete mit 829 zu 829 Ringen unentschieden.
Unsere Wertungsschützen sind Michael Wörz mit 281 Ringen, Stefan Abt (276 R) und Roman Scholz (272 R).

Unsere Mannschaft steht damit derzeit auf dem ersten Tabellenplatz im Schützenbezirk Oberschwaben.

Die erste Mannschaft GK verliert den Rundenwettkampf gegen den SV Sonderbuch 1 mit 990 zu 1127 Ringen. In die Wertung kommen Florian Graetz (347 R), Eduard Gepperth (345 R) und Eduard Zimmermann (298 R).

 

Turmfest:
Beim diesjährigen Turmfest am 29.+30.6. werden wir mit dem Schießwagen und einem Verkaufsstand für süße Schupfnudeln teilnehmen. Es werden noch zahlreiche Helfer benötigt. Eine Dienstliste, in die Ihr Euch eintragen könnt, liegt ab sofort im Schützenheim aus.

 

Homepage:
Unsere Homepage www.schuetzen-langenau.de wird nach längerer Pause mittlerweile wieder regelmäßig aktualisiert. Alle Neuigkeiten rund um die Zimmerstutzengesellschaft Langenau könnt Ihr auch dort finden.

Neuigkeiten und Infos, die dort oder in der Heimatrundschau veröffentlich werden sollen, könnt Ihr per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

 

Dienst
vom 14.6. bis 20.6. haben Roman Scholz und Stephan Bühlmaier

 

 

News 2.6.2019:

Rundenwettkämpfe Kreis:
In der vierten Runde mussten sich unsere Auflageschützen KK 50 m von Langenau 2 der gegnerischen Mannschaft 1 des SV Tagolf Thalfingen mit 851 zu 892 Ringen geschlagen geben.
In die Wertung kommen Rita Büter mit 291 Ringen, Reinhold Büter (284 R) und Max Hermsdorf (276 R).

 

Vereinskleidung:
Voraussichtlich ab Ende dieser Woche liegt im Vereinsheim die neue Vereinskleidung zur Ansicht aus.

 

Arbeitsdienst:
Diesen Samstag 8.6. ab 9:30 findet ein Arbeitsdienst zur Schießstandpflege am Schützenheim statt.
Um zahlreiches Erscheinen tatkräftiger Helfer wird gebeten!

 

Dienst
vom 7.6. bis 13.6. haben Franco Valdini und Rolf Kunft.
Am Pfingstsonntag 9.6. bleibt das Schützenheim geschlossen.
Am Pfingstmontag 10.6. ist von 9:30 bis 12:00 und von 14:00 bis 17:00 geöffnet.

 

 

 

News 26.5.2019:

Gaupokal:

In der dritten Runde des Gaupokals hat es leider nicht für unsere Mannschaft gereicht, so dass wir uns den Gastgebern in Faimingen mit 2598,8 Punkten zu  2777,6 Punkten geschlagen geben mussten. Damit sind wir vor dem Erreichen der Finalrunde aus dem Gaupokal ausgeschieden.
Für unsere Mannschaft kommen in die Wertung: Günter Göster (375,3 Punkte), Reinhold Büter (374,9 P), Roman Scholz (365,9 P), Carola Müller (319,3 P), Jürgen Allgeier (314,8 P), Tobias Allgeier (296,9 P), Martin Purzner (278,5 P) und Anja Haisch (273,2 P).

 

Rundenwettkämpfe Bezirk:

Unsere GK-Mannschaft 2 verliert gegen die erste Mannschaft des KKSV Ulm-Söflingen mit 921 zu 1028 Ringen. In die Wertung kommen Markus Steinmüller (330 Ringe), Wolfgang Haisch (325 R) und Murat Karaman (266 R).

 

Rundenwettkämpfe Kreis:

Unsere KK-Mannschaft 2 musste sich dem SV Sonderbuch 1 mit 718 zu 766 Ringen geschlagen geben. In der Wertung sind Tobias Lohrmann (255 R), Matthias Kneher (235 R) und Matthias Ritschmann (228 R).

 

Arbeitsdienst:
Der nächste Arbeitsdienst ist für den 8. Juni geplant. Es stehen Instandhaltungsarbeiten an den Schießständen auf dem Programm. Beginn ist um 9:30 Uhr. Um zahlreiches Erscheinen tatkräftiger Helfer wird gebeten!

 

Dienst

vom 31.5. bis 6.6. haben Franco Valdini und Rolf Kunft.

 

 

News 19.5.2019:

 

Gaupokal:
Die dritte Runde des Gaupokals findet am Freitag den 24. Mai ab 19 Uhr in Faimingen statt.
Es geht um den Einzug ins Finale, bitte kommt zahlreich!
Abfahrt ist um 18:30 Uhr am Schützenheim.

 

Bezirksliga Luftgewehr Jugend:
Unsere Jugend Luftgewehr-Mannschaft musste sich dem SV Illerrieden mit 2:1 Punkten geschlagen geben. Jenny Jamak (381 R) konnte ihrem Gegner einen Punkt abnehmen während Dominik Lohrmann (338 R) und Denny Jamak (337 R) ihre Punkte dem Gegner überlassen mussten.

 

Bezirksliga KK-Standardgewehr:
Unsere erste KK-Mannschaft war gegen den SV Allmendingen 1 mit 843 zu 802 Ringen erfolgreich und führt derzeit die Tabelle in der Bezirksliga an. In die Wertung kommen Michael Wörz mit einem hervorragenden Ergebnis von 289 Ringen, Roman Scholz (278 R) und Kim Schöfer (276 R). Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Rundenwettkämpfe Kreisliga Sportpistole:
Langenau 1 schießt neutral mit 777 Ringen. In die Wertung kommen Daniel Leiß (271 R), Markus Braig (259 R) und Jesko Bürkle (247 R).
Langenau 2 schießt ebenfalls neutral mit 749 Ringen. Gewertet werden die Ergebnisse von Reinhold Büter (260 R), Lothar Schnittger (247 R) und Eduard Zimmermann (242 R).
Langenau 3 verliert mit 689 zu 748 Ringen gegen den SV Scharenstetten 1. Die Schützen in der Wertung sind Thomas Abt (244 R), Tobias Lohrmann (225 R) und  Matthias Kneher (220 R).

 

Rundenwettkämpfe Kreisliga KK Auflage 50m:
Langenau 2 schlägt den SV Ettlenschieß 1 mit 866 zu 845 Ringen. Rita Büter (294 R), Reinhold Büter (288 R) und Max Hermsdorf (284 R) kommen in die Wertung.
Langenau 3 gewinnt mit 841 zu 771 Ringen gegen SpS Dornstadt-Bollingen 1. In die Wertung kommen Eduard Gepperth (287 R), Ferdinand Gepperth (278 R) und Franco Valdini (276 R).

 

Dienst
vom 24.5. bis 30.5. haben Wolfgang und Jonathan Haide.

 

 

News 14.5.2019:

Gaupokal:
Die dritte Runde des Gaupokals findet am 24. Mai ab 19 Uhr in Faimingen statt.

Es geht um den Einzug ins Finale, bitte kommt zahlreich!

Abfahrt ist um 18:30 Uhr am Schützenheim.

 

 

News 12.5.2019:

Rundenwettkämpfe Bezirksliga:
In der Disziplin Großkaliber verliert ZSG Langenau 1 mit 990 : 1127 Ringen gegen den SV Sonderbuch 1.

In die Wertung kommen Florian Graetz (347 R), Eduard Gepperth (345 R) und
Eduard Zimmermann (298 R).
 
Rundenwettkämpfe Kreisliga:
ZSG Langenau 2 gewinnt gegen Ettlenschieß 1 in der Disziplin KK Auflage 50m mit 866 zu 845 Ringen.

In die Wertung kommen Rita Büter (294 R), Reinhold Büter (288 R) und Max
Hermsdorf (284 R).
 
Dienst
vom 17.5. bis 23.5.2019 haben Benjamin Müller und Daniel Leiß.

© 2020 Schützenverein Zimmerstutzengesellschaft Langenau e.V.